So-ist-esKreuz mit der Wahl





Jetzt beginnen unsere Demokraten ALT gegen JUNG auszuspielen



Winston Churchill sagte:

"Wer mit 17 nicht LINKS ist hat kein Herz.
Wer mit 30 noch immer LINKS ist hat kein Hirn."




Die Freimaurer und ihre linke Gefolgschaft zeigen jetzt ihr wahres Gesicht. Sie spielen jetzt Alt gegen Jung aus. Dabei braucht man nur das gesagte von Winston Churchill lesen. Oder warum haben Naturvölker für wichtige Fragen einen Weisenrat - der überwiegend aus älteren Menschen bestand - eingesetzt? Ganz einfach, weil ältere Menschen eine Lebenserfahrung haben, die die Jungen einfach nicht haben können.



Da gibt es Forderung wie: Die Stimmen der Jungen sollen doppelt zählen, um in der überalteterten Gesellschaft die drohende Altenherrschaft zu verhindern.

Oder: Man solle zunächst errechnen, wie viele Neugeborene künftig nötig sind, um die Gesellschaft nicht weiter überaltern zu lassen. Diese Ungeborenenstimmen sollten dann als Wahlenthaltungen oder sogar als "Nein-Stimmen" gezählt werden. Oder: Pensionistenstimmen sollten schrittweise weniger wert sein, ab 80 Jahren solle das Wahlrecht gänzlich erlöschen...





Auch der diese Woche aus dem Amt geschiedene Bundespräsident hat bei wichtigen Entscheidungen gesagt: "Eine solche Volksabstimmung würde die Bevölkerung überfordern... Bedeutet: Die Bevölkerung ist dumm...