LogoVerfassungsrichter Wahlwiederholung





Verfassungsrichter: BP-Stichwahl muss wiederholt werden!

Innenminister kann sich vor Gericht nicht benehmen!

International verursacht diese Wahlwurschtlerei für Häme



Der Innenminister selbst will Wahlbeobachter von der OSZE einberufen. Die Bananen-Republik ist geboren...



VGH-Wahlwiederholung Seite 2VGH-Wahlwiederholung Seite 3


VGH-Wahlwiederholung Seite 4VGH-Wahlwiederholung Seite 5




14 Bezirke bringen die Stichwahl zu Fall

Die betroffenen Bezirkshauptleute wurden bei der "Korruptionsstaatsanwaltschaft" angezeigt.

VGH-Wahlwiederholung Seite 7VGH-Wahlwiederholung Seite 8




Internationale Presse-Häme zur österreichischen Wurschtl-Wahldurchführung. Die Dorfkaiser haben in Österreich das "SAGEN".

VGH-Wahlwiederholung Internationale Häme






Was soll man dazu noch sagen. Zu mir sagte am Tag (Montag) Briefwahlauszählung ein guter Bekannter, der Kontakte in das Innenministerium hat: "Die haben gesagt (damit meinte er Personen aus dem Innenministerium) der Hofer gewinnt nicht, und wenn die Wahl wiederholt werden muss!"

Ich denke, mehr muss ich dazu nicht sagen...




Bericht Kleine Zeitung vom 11. August 2016



Ermittlungen 1Wahlermittlung 2



"Wahlbeisitzer, vom Hilfsarbeiter bis zum Primar, könnten für die Zukunft abgeschreckt werden."
Manfred Kindermann (steirische Landeswahlbehörde).

Der arme Mann, was glaubt er denn?
Nein ich denke nicht korrekt. Er gehört zum neuen Adel, er kann machen was er will. Wir sind die neuen Leibeigenen. So schaut es aus...